5 Dinge, die Sie in Ihre Gesundheits- und Fitness-App aufnehmen sollten

Michael Noack | 11 Januar 2021

In letzter Zeit hat der mobile Gesundheits- und Fitnesssektor geboomt, da immer mehr Verbraucher versuchen, ihr Wohlbefinden zu verbessern. In der Tat ist die Nutzung von Gesundheits- und Fitness-Apps um 330% gestiegen, was ein großes Potenzial darstellt. Allerdings nutzen 96 % dieser Nutzer nur eine bestimmte Gesundheits- und Fitness-App. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre App diejenige ist, für das sich die Nutzer in den App-Stores entscheiden, werden Ihnen diese Tipps helfen. (mehr …)