App für Golfclubs

So erzielen Sie mit Ihrer Golfclub-App ein Hole-in-One

Michael Noack | 4 Januar 2021

Dank der RAR Digital & App Solutions GmbH ist es einfacher als Sie denken, ein Hole-in-One mit einer App für Ihren Golfclub zu erzielen. Mit unserer umfassenden Erfahrung beim Erstellen von Apps für Golfclubs wissen wir genau, was erforderlich ist. Wir wissen, was eine großartige App enthalten muss, damit sie  für Mitglieder und Nichtmitglieder  gleichermaßen nützlich ist und Ihnen hilft, den Umsatz durch Buchungen und Verkaufsanfragen zu maximieren. Wenn Ihr Golfclub eine eigene App in Betracht zieht, lesen Sie weiter, um genau herauszufinden, was diese enthalten sollte…

Buchungen von Abschlagzeiten

Die erste und naheliegendste Funktion ist die Möglichkeit, eine Abschlagszeit in Ihrem Club zu buchen. Dies ist etwas, das Sie wahrscheinlich bereits auf Ihrer Website anbieten, aber es ist auch ein wichtiger Bestandteil jeder Golfclub-App. Dies bietet den Clubnutzern unglaublichen Komfort, eröffnet Ihnen eine effiziente Möglichkeit, Buchungen zu verwalten. So ist sichergestellt, dass Sie Ihr Buchungspotenzial maximieren.

Scorecard

Wir wissen alle, dass Büros und Unternehmen auf der ganzen Welt papierlos werden und auf digital umstellen. Aber, was ist mit Ihrem Golfplatz? Statt der Kosten für den Druck von Scorekarten – ganz zu schweigen von der Umweltbelastung – warum nicht eine Scorecard-Funktion in Ihre neue App integrieren? Das ist nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch für die Spieler bequemer. Sie können mit einem Klick in der App ihre Scorekarte nach ihrer Runde abgeben, um ihr Handicap auf dem neuesten Stand zu halten.

Veranstaltungen

Wenn Sie häufig Events veranstalten, können Sie einen Veranstaltungskalender in Ihre App einbinden. So bleiben die Mitglieder immer auf dem Laufende, was ansteht. Dieser Teil Ihrer App könnte sogar Anmeldungen für Clubwettbewerbe entgegennehmen. So ist sichergestellt, dass die Mitglieder ein aktiver Teil des Clubs und seiner Gemeinschaft bleiben.

Spezielle Angebote

Die meisten Firmen können von einem App-Bereich für Sonderangebote profitieren und Ihr Golfclub ist da sicher keine Ausnahme. Es ist egal, ob Sie Angebote für Ausrüstung oder Golfbekleidung anbieten. Ob Sie spezielle Angebote für Clubmitglieder wie Vergünstigungen für die Buchung von Blockstunden oder Rabatte für Ihre Dienstleistungen (wie Familienmitgliedschaften oder ähnliches) haben. Diese über Ihre App zu bewerben, ist ein effizienter Weg, um Ihr Publikum zu erreichen. Darüber hinaus können Sie die Sichtbarkeit dieser Angebote erhöhen, indem Sie zusätzlich Push-Benachrichtigungen einbinden. Push-Benachrichtigungen sind eine großartige Möglichkeit, Umsatz zu generieren, da das Angebot sofort auf dem Telefon des Nutzers erscheint.

Mitgliederverwaltung

Wenn Sie Ihren Mitgliedern die Möglichkeit geben, ihre Mitgliedschaft über die App zu verwalten, können Sie Ihren Verwaltungsaufwand und Papierkram reduzieren. Von einfachen Änderungen wie der Änderung von Kontaktdaten oder der Adresse bis hin zur Verwaltung von Mitgliedschaftsverlängerungen ist dies eine nützliche Funktion, die Zeit spart und das Leben für Mitglieder und Ihren Club gleichermaßen erleichtert.

Bereit, Ihre eigene Business-App zu starten? Wir helfen Ihnen dabei. Sie haben Fragen oder wir haben Ihr Interesse geweckt?  Setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung. Kontaktaufnahme gerne unter m.noack@app-factory24.de oder unter 0800-018 36 36